Dienstag, 18. Juli 2017

Getränke: Granatapfel- Dattel- Smoothie

Hallo ihr Lieben!


Endlich komme ich wieder dazu, mich mit einem neuen Rezept zu melden. Auf Instagram habe ich euch hin und wieder ein Lebenszeichen geschickt aber im Allgemeinem habe ich euch ziemlich vernachlässigt. Schuld daran war mein Urlaub in Rom und danach ein Berg an Arbeit, der im Büro auf mich wartete.
Nun bin ich aber zurück und habe viele neue Ideen und schon eine Menge für euch vorbereitet!


An diesem wunderbar sonnigen Dienstag  Granatapfel- Dattel- Smoothie für euch. Genau das Richtige bei so einem herrlichen Sonnenschein!  
Ausserdem beinhaltet der Smoothie das Superfood Chia-Samen, die ich persönlich ja sehr mag. Ob im Brot, zum Frühstück oder eben wie hier - im Smoothie.


Ihr braucht:

- 150 g gefrohrene Himbeeren
- 200 ml Kokoswasser
- 2 EL Chia-Samen
- 1 Granatapfel
- 2 ungespritzte Orangen
- eine Hand voll Datteln, getrocknet und entkernt
- eine Hand voll Minzblätter


Die Datteln zusammen mit den Himbeeren und Chia-Samen in einen Mixer geben.
Den Granatapfel entkernen, indem man die obere 'Kappe' entfernt und an den weißen Trennungen einen senkrechten Schnitt der Trennung entlang in die Schale schneidet. Danach lässt sich der Granatapfel ganz einfach in die einzelnen Richtungen wie eine Blume öffnen und die Kerne lassen sich ganz leicht entnehmen.

Die Orangen heiß abwaschen und die Zeste einer Orange in den Mixer geben. Beide Orangen auspressen und den Saft ebenfalls in den Mixer geben.

Zu letzt kommt das Kokoswasser und die gewaschenen Minzblätter in den Mixer und das Ganze wird zu einer homogenen Masse verarbeitet.



Fertig ist dieser herrlich natürlich süße Smoothie, der einfach gute Laune macht und Kraft für den Tag gibt!


Probiert es aus und lasst mich wissen, wie ihr ihn findet!

Liebe Grüße,

Theresa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen